InstaMeet: Vom Doppelstockbett in die Präsidentensuite

Während ich mich an den vergangenen Wochenenden meist in einem Doppelstockbett mit vier bis zehn Wintersportlern auf einsamen Berghütten inmitten des bayerischen Waldes oder der Schweizer Alpen wiedergefunden habe, teile ich heute das Zimmer mit 23 Fotobegeisterten inmitten der Frankfurter Innenstadt. Doch auf 220 qm verteilen sich auch 24 Leute gut. Und auch hier ist die Aussicht phänomenal.

 

 

Zum 11. WorldWideInstameet #wwim11 haben wir von @igersfrankfurt uns was ganz Besonderes ausgedacht: Das #wwimffm führt insgesamt 24 Instagramer aus Frankfurt und Umgebung nicht nur durch Frankfurts Straßen, sondern auch über Frankfurts Dächer, in das wohl bestgelegene Hotel der Frankfurter Innenstadt, das Jumeirah Frankfurt.


Übernachten dürfen wir hier zwar nicht, obwohl die 220 qm große Präsidentensuite das sicherlich hergegeben hätte… Aber anfassen dürfen wir alles und sogar Probeliegen in den wohl weichsten Betten auf 96 Metern Höhe.

 

Und so gehen wir mit Smartphones und Kameras “bewaffnet” von der Panorama-Suite über Skyline-Suite und schließlich in die Präsidenten-Suite mit eigenem Arbeits- und Esszimmer sowie Privatsauna. 5000 € kostet die Nacht, dafür findet hier eine ganze Familie inklusive Nanny Platz. Mit viel Liebe zum Detail entstehen tolle Fotos: von traumhaften Skyline-Aussichten, Einblicken in die Showküche des “Max on One”-Restaurants und der Ember Lounge.

Ein von Kathi S. (@schenkka) gepostetes Foto am


Dabei kommen nicht nur Möbel, Lampen und Gläser vor die Linse, auch die Kunstwerke von Hartwig Ebersbach sind ein beliebtes Fotomotiv. Und wer ganz genau hinschaut, entdeckt sogar die Fuß- und Fingerabdrücke des Künstlers, mit denen er jedes einzelne Kunstwerk geschaffen hat.

Vielen Dank an das Team des Jumeirah Frankfurt, das uns diese wunderbaren Ein- und Ausblicke ermöglicht hat!  Wir kommen wieder! Spätestens im Sommer, wenn die Bienen auf dem Dach des Jumeirah wieder den berühmten Stadthonig produzieren…

Danke an alle Igers, die gestern mit dabei waren!

@antoniajuliab, @bernemerbubb, @be17es, @blazindee, @cheesecakesandvinyl, @fabdelaty, @hrffm, @iamgandino, @jolie_fee, @julie13bu, @jwh_beanieman, @karin1411, @mainztagram, @neverforgetthosedays, @nochsoeiner, @ohandrea_5891, @orenushii, @P_Nitram, @runffm069, @schenkka, @smile4travel, @widenka, @whoischrisk, @w.art.w

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Your link text