Die stolze Königsstadt Kandy

Eingerahmt von bewaldeten Hügeln liegt die Königsstadt Kandy im zentralen Hochland von Sri Lanka. Kandy ist Startbahnhof für eine der schönsten Zugstrecken der Welt Richtung Ella, aber auch Ausgangspunkt, um das Kulturelle Dreieeck mit den Tempelstätten Sigiriya oder Dambulla zu besichtigen.

In Kandy selbst gibt es außer dem berühmten Zahntempel am Kandy-See nicht viel zu sehen. Dafür ist hier zu den täglich stattfindenen Pujas (Ehrerweisung) um 5:30, 9:30 und 18:30 Uhr einiges los. Denn dann wird der vergoldete Reliquienbehälter enthüllt, in dem sich der heilige Zahn Buddhas befindet und von Einheimischen, Pilgern und Besuchern mit Opfergaben gewürdigt.

Wer etwas Abwechslung sucht, sollte einen Abstecher ins Gruselhotel & -restaurant Helga´s Folly machen.