Helga´s Folly: Das Gruselhotel von Kandy

Irgendwie passt es gar nicht zu Kandy, der Königsstadt. Doch andererseits: Auch sonst nirgends in Sri Lanka passt Helga´s Folly  so richtig dazu... Eine gelungene Abwechslung bietet das Hotel inklusive Restaurant allerdings trotzdem! Als einen Mix aus Frida Kahlo, Alice im Wunderland und Gruselkabinett würde ich Helga´s Folly bezeichnen, mit "Antihotel" bezeichnet es mein Reiseführer. Oder doch "Hexenhaus der Dschungeldiva", wie es Die Zeit in einem Artikel beschreibt? Wie dem auch sei: Fotomotive gibt es hier genug und so bietet es sich an auf einen Drink bei Helga de Silva vorbei zu kommen und auf kleine Erkundungstour zu gehen. So kann man die doch sonderbare Atmosphäre auf sich wirken lassen und spart sich den Eintrittspreis von 3 US Dollar. Für diejenigen, die es etwas intensiver mögen, sollten zum Abendessen vorbei kommen: Die täglich wechselnden Menüs versprechen etwas Abwechslung zur traditionellen Küche Sri Lankas.